A-Orchester (A)

A-Orchester

Das A-Orchester ist das große Orchester der Jugendkapelle. Sowohl in kompletter Orchesterstärke als auch in kleineren Gruppen werden Konzerte gegeben und Auftritte in und um Friedberg gestaltet.
Regelmäßig begibt sich das A-Orchester auch auf Konzertreisen. So waren die Jugendlichen schon unter anderem in Portugal, Ungarn, Slowakei, Italien, Berlin, Kiel und in der Friedberger Partnerstadt Bressuire in Frankreich unterwegs.
Jährlich nimmt das A-Orchester an Wertungsspielen in der Ober- oder Höchststufe teil.
Die Proben sind Mittwochs von 18:30 bis 20:30 Uhr im Musikpavillon am Volksfestplatz.


B-Orchester (B)

B-Orchester

Im B-Orchester erweitern die jungen Musiker das gemeinsame Musizieren am Instrument in einer größeren Gemeinschaft. Neben kleineren Auftritten, auf die es das Jahr über probt, tritt das B-Orchester auch schon bei Wertungsspielen in der Unter- bis Mittelstufe an.
Ausflüge wie zuletzt zur Landesgartenschau in Deggendorf lassen dabei die Freizeit nicht zu kurz kommen.
Die Proben sind Mittwochs von 16 bis 17:30 Uhr im Musikpavillon am Volksfestplatz.


Blechbläserquintett "Abgebrasst" (QA)

Blechbläserquintett "Abgebrasst"

Tr - Dominik Bolleininger
Tr - Lukas Schneider
Hr - Maximilian Fürst
Ps - Christoph Steinhart
Tb - Sebastian Thon

Musik für alle Anlässe, von Barock bis Pop


Blechbläserquintett "Schutzblech" (QB)

Blechbläserquintett "Schutzblech"

Tr - Andreas Stocker
Tr - Johannes Pletschacher
Hr - Tobias Dempfle
Ps - Felix Wagner
Euph -

Die Besetzung Blechbläserquintett ist bei uns eine feste Tradition und wird von unserem neu gegründeten Nachwuchsquintett fortgesetzt (Oktober 2013).


Brasshupfer (BrH)

Brasshupfer

Pop, Rock und Jazz im mitreißenden Blechbläsergewand mit groovenden Drums.


Holzbläserquintett (HQ)

Holzbläserquintett

Flöte - Vanessa Lindermayr
Oboe - Maria Herbst
Klarinette - Sonja Dietze
Horn - Stefan Dietze
Fagott - Kilian Hierdeis


Klarinettenquartett (KQ)


Vorstufe der Jugendkapelle (VS)

Vorstufe der Jugendkapelle

Hier erlernen die Jüngsten das erste gemeinsame Musizieren.